Tutan

Tutan ist ein Angsthund und sucht deshalb ganz spezielle Menschen.

 

Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Kastriert: Ja
Geboren: März 2016
Größe: 50 cm (Oktober 2016)
Gewicht: 12 kg (Oktober 2016)
Verträglich mit Hunden: Ja
Verträglich mit Katzen: Unbekannt
Kann zu Kindern: Unbekannt
Aufenthaltsort: Tierheim Jumilla, Spanien

 

Tutan wurde am 02.05.2016 mit seinen vier Geschwistern (Abby, Betty, Visi und Picachu) in einer Höhle gefunden. Anfangs war er noch ängstlich, als er im Tierheim ankam, doch Stück für Stück gewann er mehr Vertrauen und sucht nun auch die Zuneigung vom Menschen. Er benötigt ein Zuhause, in dem er die Welt kennen lernen darf, bevor er noch ängstlicher wird. Bisher kennt er nur das Tierheim. Den Tierheimmitarbeitern zeigt Tutan sich sehr anhänglich, süß, freundlich und verspielt.
Im Juni 2017 lernten wir Tutan persönlich kennen. Er zeigte sich uns gegenüber schüchtern aber interessiert und generell recht fröhlich. Man merkte, dass er gerne Kontakt aufnehmen wollte, nahm auch Leckerchen, ließ es aber noch nicht zu, sich von uns anfassen zu lassen. Seine futterbezogene Motivation lockte ihn jedoch ein wenig aus der Reserve, so dass er sogar über Hindernisse kletterte um an die Leckerchen in unserer Hand zu gelangen. Das Anziehen eines Brustgeschirrs war bei diesem Aufenthalt wegen seinem mangelnden Vertrauen noch nicht möglich.

Bei unserem Besuch im November 2017 wirkte Tutan schon etwas aufgeschlossener. So kam er uns am zweiten Tag bereits sofort aufgeregt entgegen, um uns zu begrüßen und Leckerchen abzustauben.

Hier finden Sie Videos von Tutan:

Tutan, Betty, Visi und Picachu (November 2017)

Tutan, Betty, Visi und Picachu (2) (November 2017)
Betty, Tutan, Visi und Picachu im Auslauf (November 2017)
Tutan nimmt Leckerchen (November 2017)
Die Angstwelpen (Mai 2016)
Die Angstwelpen (2) (Mai 2016)
Die Angstwelpen (3) (Mai 2016)

Tutan bei unserem Besuch im November 2017:

Tutan bei unserem Besuch im Juni 2017:

Tutan im Oktober 2016: