Spenden

Sie möchten PfotenNot e.V. eine Spende zukommen lassen?

Wir danken Ihnen herzlich!

 

Der Verein PfotenNot e.V. ist, wie alle gemeinnützigen Vereine, in erster Linie auf die finanzielle Unterstützung durch Spenden angewiesen. Hierbei sind wir dankbar für jeden Betrag! Bei Barspenden, Sachspenden und ab einem überwiesenen Betrag von 200€ stellen wir Ihnen gerne eine Spendenquittung aus, sodass Sie die Spende von der Steuer absetzen können. Bei geringeren Beträgen reicht hierfür der Einzahlungs- oder Überweisungsbeleg der Bank.

 

Aktuell liegt uns besonders unser Kastrationsprojekt am Herzen, für welches wir noch Paten suchen. Näheres dazu finden Sie hier.

Patenschaftsantrag
Patenschaftsantrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 139.1 KB

Kunststoffkörbchen, Decken, Näpfe, Hundespielzeug, Leinen, Hundefutter, Brustgeschirre, Halsbänder (ausschließlich zur Doppelsicherung des Hundes), Flohschutz-Spot-on usw. kann es in unserem Partnertierheim oder in unseren Pflegestellen nie genug geben! Die Spenden werden an unserem Vereinssitz (PfotenNot e.V.,

Untere-Masch-Str. 14, 37073 Göttingen) gesammelt und verschickt oder bei der nächsten Gelegenheit mit nach Spanien transportiert.

 

Dies ist unsere Kontoverbindung (Achtung neu!):

 

PfotenNot e.V.
IBAN DE19 4306 0967 4061 7195 00

BIC: GENODEM1GLS
GLS Bank

Spenden über PayPal:

Ihr PfotenNot-Team