Fito

Fito ist ein Angsthund und sucht deshalb ganz spezielle Menschen.

 

Rasse: Mischling

Geschlecht: Rüde

Kastriert: Ja

Geboren: ~ Januar 2012

Größe: 47 cm

Gewicht: 16 kg

Verträglich mit Hunden: Ja

Verträglich mit Katzen: Unbekannt

Kann zu Kindern: Unbekannt

Aufenthaltsort: Tierheim Jumilla, Spanien

 

Fito wurde am 12.04.2012 gemeinsam mit seinen Geschwistern in einer Höhle geboren und die Hundefamilie hatte keinen Kontakt zu Menschen, bis sie ins Tierheim gebracht wurden. Tag für Tag werden sie immer zugänglicher und genießen Streicheleinheiten. Fito ist ein sehr neugieriger und zugleich schüchterner Hund.
Bei unserem Besuch im November/Dezember 2015 trafen wir auch auf Fito. Er kam neugierig auf uns zu, als wir seinen Zwinger betraten, hielt aber noch vorsichtig einen kleinen Sicherheitsabstand. Er wirkte noch recht unsicher, im Vergleich zu unseren letzten Besuchen jedoch schon um einiges besser.
Im Juni 2017 bei einem unserer erneuten Besuche zeigte sich Fito wieder einen Schritt zutraulicher. Er brauchte zwar wieder etwas Zeit sich uns zu nähern, aber seine Neugier half ihm. Schließlich nahm er Futter aus unserer Hand und begleitete uns und seine Zwingerfreunde sogar raus aus dem "sicheren" Zwinger hinein in die Rezeption im Tierheimgebäude. Hier ging er richtig auf Tuchfühlung mit uns, wenn auch streicheln und generell anfassen ihn eher verunsichert und haben ausweichen lassen.
Im August 2017 konnte unsere Marie Fito bereits streicheln, was er sichtlich genoss, auch, wenn er wie gewohnt vorsichtig dabei war.
Seine zukünftigen Menschen benötigen sehr viel Geduld mit ihm und müssen ihm sehr viel Ruhe und Zeit lassen, um sich an ein normales Alltagsleben zu gewöhnen. So benötigte auch das Anziehen des Brustgeschirrs viel Geduld. Das Gehen an der Leine haben wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht probiert um ihn nicht direkt zu überfordern. Das fällt ihm von den ihm ja mittlerweile seit Jahren bekannten Tierheimmitarbeitern sichtlich leichter.
Auch im November 2017 zeigte Fito sich uns gegenüber deutlich aufgeschlossener, nahm gerne Futter aus der Hand und freute sich über Aufmerksamkeit. Beim Training zum Anziehen des Brustgeschirrs steckte er nach einer Weile von selbst den Kopf durch das Geschirr und ließ sich am Hals kraulen. Mit seinen Zwingerkollegen beiderlei Geschlechts kommt er sehr gut zurecht. Zu Kindern hatte Fito bis jetzt kaum Kontakt. Aufgrund seiner Unsicherheit sollten diese in seinem neuen Zuhause in jedem Fall bereits Teenageralter erreicht haben und wie auch die Erwachsenen Verständnis für einen ruhigen, liebevollen und respektvollen Umgang mit Fito haben. Auch sollte die Wohngegend eher ländlich und ruhig sein.
Der schüchterne Fito zeigt sich im April 2018 zutraulicher als noch vor einem halben Jahr. Er lässt sich dieses Mal sogar recht schnell und ohne viel Vorarbeit von uns streicheln. Futter nimmt er gerne von uns aus der Hand. Beim Geschirrtraining hat uns der kleine Mann wieder einmal begeistert! Recht schnell schaffte er es, den Kopf durch das Brustgeschirr zu stecken. Fito hat absolut Potential, in einer ruhigen Familie mehr und mehr aufzutauen und ein sanfter, freundlicher Begleiter zu werden. Wir wünschen uns so sehr, dass er endlich Menschen findet, die Lust und viel Geduld haben, ihm das zu ermöglichen!
Fito nimmt am Angsthundeprojekt teil und kann inzwischen sogar am Geschirr das Tierheim für einen Spaziergang verlassen.

Hier finden Sie Videos von Fito:
Video 1 (März 2015)
Video 2 (März 2015)
Video 3 (November/Dezember 2015)
Video 4 (Juni 2017)
Video 5 (Juni 2017)
Marie und Fito schmusen (August 2017)
Fito - Geschirrtraining (November 2017)
Fito genießt das Kraulen (November 2017)
Fito und Kollegen im Auslauf (November 2017)
Fito und Marie (April/Mai 2018)
Fito und Marie 2 (April/Mai 2018)
Fito wird von Marie gekrault (April/Mai 2018)
Marie mit Lula und Fito (April/Mai 2018)
Marie trainiert mit Lula, Fito und Carintia (April/Mai 2018)
Jana trainiert mit Fito (April/Mai 2018)
Fito beim Geschirrtraining (April/Mai 2018)
Fito beim Geschirrtraining mit Maricruz (April/Mai 2018)
Fito lässt sich von Jana kraulen (April/Mai 2018)
Fito lässt sich von Jana kraulen 2 (April/Mai 2018)
Lu mit Locky und Fito (April/Mai 2018)
Fito und Dani (April/Mai 2018)
Fito und Lula im Auslauf (April/Mai 2018)
Fito und Lula im Auslauf 2 (April/Mai 2018)
Fito - Kuscheln/Zusammenführung mit neuer Hündin (April/Mai 2018)

Training mit Fito, Lula und Carintia (August 2018)

Training mit Fito, Lula und Carintia 2 (August 2018)

Lula und Fito - erstes Mal draußen (September 2018)
Fito draußen - riesige Fortschritte (September 2018)
Fito und Lula - Spaziergang (September 2018)

Fito und Lula - Gassi am Tierheim (September 2018)

Fito im Dezember 2018:

Fito beim Training im September 2018:

Fito beim Training im Juni 2018:

Fito bei unserem Besuch im April/Mai 2018:

Fito bei unserem Besuch im November 2017:

Fito bei unserem Besuch im Juni 2017:

Fito im März 2017:

Fito bei unserem Besuch im Juni 2016:

Fito bei unserem Besuch im Nov./Dez. 2015:

Fito bei unserem Besuch im März 2015: