Yayo

Rasse: Mischling

Geschlecht: Rüde
Kastriert: Nein
Geboren: ~ Juli 2008
Größe: 42 cm
Gewicht: 12 Kg
Verträglich mit Hunden: Laut Pflegestelle ja; lebt mit mehreren
Verträglich mit Katzen: Laut Pflegestelle ja; lebt mit Katzen
Kann zu Kindern: Laut Pflegestelle ja

 

 

Yayo lebte jahrelang in Murcias Bergen, gefüttert von den Anwohnern, bis sein freies Leben 2018 gezwungenermaßen ein Ende fand. Er hatte eine schwere Ohrenentzündung, die mehrere Operationen nötig machte, bei denen er einen Großteil seiner Ohren verlor.

In seiner Pflegestelle hat er sich erholt und sucht nun ein Zuhause als bekennender Fan des Landlebens - ein Stadthund sei er nicht!

Yayos Pflegepapa beschreibt uns Yayo als Frohnatur im besten Alter - stets gut gelaunt, durchaus auch verspielt und für sein Alter recht fit, generell aber eher ruhigen, ausgeglichenen Charakters. Das Zusammenleben mit ihm, den Katzen und anderen Hunden gestalte sich sehr harmonisch.

Er liebe es sehr auf der Couch zu entspannen, ebenso sehr aber auch ausgiebige Spaziergänge in der Natur.

Wohl durch einen Unfall vor Jahren lahmt er mit einem Bein. Ansonsten sei er für sein Alter recht fit und sucht Menschen, die ihm wegen eines solchen Handicaps nicht weniger die Chance auf ein neues, schönes Für-Immer-Zuhause geben möchten.

Wir konnten Yayo bisher nicht persönlich kennenlernen, sodass alle Informationen unter Vorbehalt wiedergegeben sind, insbesondere bezüglich der Verträglichkeit mit Hunden, Katzen und Kindern.

Eine gut durchdachte, geduldige Zusammenführung neuer Mitbewohner ist selbstverständlich immer vorausgesetzt.