Agus

Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: Rüde
Kastriert: Ja
Geboren: ~ Juni 2017
Größe: 58 cm (Mai 2018)
Gewicht: ~ 20 - 25 Kg (Mai 2018)
Verträglich mit Hunden: Ja
Verträglich mit Katzen: Unbekannrt
Kann zu Kindern: Ja
Aufenthaltsort: Tierheim Jumilla, Spanien
Schutzgebühr: 370 €
Kontakt per Mail: info@pfotennot.com

 

Agus wurde mit vier Monaten auf der Straße gefunden und kam dann ins Tierheim von Jumilla. Dort bezog er einen Zwinger mit Auslauf an einer Aussenstelle des Tierheims und war dort zunächst mir zwei gleichaltrigen Rüden, später dann mit den Hündinnen Helga und Jana zusammen. Er zeigte sich als äußerst aufgeschlossen, sowohl Menschen als auch Hunden gegenüber. Durch die ständige Konkurrenz ums Futter hat er sich angewöhnt, sein Futter ein wenig zu beschützen, was sich sicherlich mit geduldigem und nettem Training aufgrund seines offenen Wesens und seines noch recht jungen Alters schnell wieder in den Griff kriegen lässt.
Agus verzauberte sowohl uns, als auch die kleine, schüchterne Jana sofort mit seiner quirligen und mitreißend freundlichen Art. Er würde sich über nette Menschen freuen, sie Spaß an Bewegung und Lust auf Training und Beschäftigung mit diesem kleinen Rohdiamanten haben.

Den zauberhafte und wunderhübsche Rüde mit dem netten Bärtchen lernten wir im November 2017 kennen. Wir waren damals schon schwer verliebt und wurden auch dieses Mal, im April 2018, nicht enttäuscht! Aus dem einstigen Baby ist ein stattlicher Junghund geworden, der allerdings nichts von seinem Witz und seinem Charme verloren hat. Wir wurden von ihm mit Liebe und Zuneigung nahezu überschüttet und er genoss es sehr, sich von uns Streicheleinheiten abzuholen. Auch auf einem Spaziergang suchte er stets den Kontakt zu uns und war insgesamt zwar aufgeregt, weil er raus durfte, aber dennoch sehr entspannt mit Umweltreizen wie z.B. einem Auto. Mit den anderen Hunden in seinem Zwinger, Rüden und Hündinnen, ist er altersgemäß zwar noch etwas stürmisch aber dennoch sehr nett. Körpersprachliche Signale der anderen Hunde versteht er gut und akzeptiert sie sofort. So ignorierte er auch die am Zaun pöbelnden Rüden gekonnt.
Mit einem Kind von zwei Jahren verhielt sich Agus sehr rücksichtsvoll, nahm Futter sehr vorsichtig und war interessiert und freundlich.
Agus sucht Menschen, die mit ihm die große weite Welt erobern und Lust haben, aus ihm dabei zu helfen, zu einem gut erzogenen und fröhlichen Hund heran zu wachsen.

 

Wenn Sie sich für Agus interessieren, würden wir uns sehr über eine Nachricht von Ihnen freuen. Wenden Sie sich hierzu einfach an den oben angegebenen Ansprechpartner und senden uns zusätzlich bitte die von Ihnen ausgefüllte Selbstauskunft.
Die bei Adoption anfallende Schutzgebühr beträgt 370 € (Pflegestellen ausgenommen). Was darin bereits alles enthalten ist, finden Sie hier.

Wir können nicht garantieren, dass der von Ihnen ausgewählte Hund bei Ihrer Anfrage noch zur Vermittlung steht, da besonders für Welpen und Junghunde auch in Spanien eine hohe Vermittlungschance besteht. Wir bitten daher um Ihr Verständnis, wenn wir Ihnen deswegen eine Absage erteilen müssen, freuen uns aber trotzdem sehr über Ihre Anfrage.

 

Hier finden Sie Videos von Agus (April/Mai 2018):

Agus und fremder Rüde

Agus und Kleinkind

Agus und Kleinkind 2

Agus und Steffi

Agus und Steffi 2
Agus und Steffi 3

Agus und Steffi 4

 

Hier finden Sie Videos von Agus (November 2017):

Agus, Starsky und Hutch

Agus spielt mit Starsky und Hutch

Agus lernt Jana kennen

Agus mit Jana und Julio

Agus und Jana

Agus und Jana

Agus im Juni 2018:

Agus bei unserem Besuch im April/Mai 2018:

Agus im Dezember 2017: