Yellow

Rasse: Mischling

Geschlecht: Hündin
Kastriert: Ja
Geboren: August 2012
Größe: 56 cm
Gewicht: 30 Kg
Verträglich mit Hunden: Ja
Verträglich mit Katzen: Ja
Kann zu Kindern: Ja

Aufenthaltsort: Tierheim Jumilla, Spanien

Schutzgebühr: 350 €

 

Ansprechpartner:

Nadine Noack

 

They call me Mellow Yellow!

 

Yellow, ihre Geschwister, die bereits alle adoptiert wurden, und ihre Eltern, Abril und Enrike, wurden ausgesetzt und dort von Anwohnern gefüttert. Enrike und Abril wurden von einigen Nachbarn, die sie nicht in ihrer Nähe haben wollten, vergiftet, überlebten aber zum Glück!

 

Yellow ist eine ganz besonders tolle Hündin. Als sie wegen der Kastration in der Tierklinik war, hat sich die gesamte Belegschaft in sie verliebt. Sie ist sehr verschmust, liebevoll, verspielt und freundlich. Die Aufmerksamkeit von Menschen weiß sie sehr zu schätzen und ist gerne überall mit dabei. Da Yellow nach unserer Einschätzung momentan am liebsten die ungeteilte Aufmerksamkeit ihrer Menschen genießen möchte, suchen wir für sie ein Zuhause, welches sie nicht unbedingt mit anderen Hunden teilen muss. Im Zwinger ist die Situation oft angespannt, so dass es zu Streitereien unter den Hunden kommt, die mal von Yellow ausgehen und mal von den anderen Hunden. Das bedeutet natürlich Stress für Yellow. Deswegen fühlt sie sich leider auch mit Enrike und Abril nicht mehr wohl. Da die beiden sie nicht fressen lassen, hat Yellow einen Futterneid entwickelt. So war sie bei unserem Besuch im Januar 2014 noch viel zu dick, hat nun jedoch stark abgenommen. Eine genaue Aussage zur Verträglichkeit ist also schwierig zu treffen. Vermutlich geht es bei ihr einfach nach Sympathie, denn wenn sie einen anderen Hund mag, zeigt sich sich auch gut verträglich. Welpen in ihrer Nähe möchte sie allerdings nie so gern. Yellow´s neue Familie sollte bereits Hundeerfahrung haben und die Erziehung souverän, mit liebevoller Konsequenz angehen. Sie springt nämlich durchaus auf Tische und kann vermutlich auch Türen öffnen. Zumindest zeigte sie bei unserem Besuch im März 2015 Ansätze davon. Im Januar 2014 konnten wir bei ihr Jagdverhalten erkennen, im März 2015 jedoch nicht mehr. Allerdings ist von einem vorhandenen Jagdtrieb auszugehen, da sie sich mit ihren Eltern früher auf der Straße selbst ernähren musste. Yellow geht gerne spazieren und läuft super an der Leine. Sie hört auf ihren Namen, wenn man sie ruft und erkundet die Welt ausgiebig mit ihrer Schnüffelnase. Yellow ist kurz gesagt ein Unikat.

 

Wenn Sie sich für Yellow interessieren, würden wir uns sehr über eine Nachricht von Ihnen freuen. Wenden Sie sich hierzu einfach an den oben angegebenen Ansprechpartner und senden uns zusätzlich bitte die von Ihnen ausgefüllte Selbstauskunft.

Die bei Adoption anfallende Schutzgebühr beträgt 350 € (Pflegestellen ausgenommen). Was darin bereits alles enthalten ist, finden Sie hier.

 

Hier finden Sie Videos von Yellow bei unserem Besuch imMärz 2015:

Video 1

Video 2

Hier finden Sie Videos von Yellow bei unserem Besuch im Januar 2014:

Video 1

Video 2

Video 3

Yellow bei unserem Besuch im März 2015:

Ältere Bilder von Yellow: